Walter Knoll

Walter Knoll hat seit seiner Gründung als „Knoll Leder“ 1864 in Stuttgart Designgeschichte geschrieben und immer Mut zu Moderne bewiesen. Durch die enge Verbindung zum Bauhaus-Gründer Walter Gropius übernahm Knoll die Formsprache der Bauhaus-Philosophie bis heute für sich: sie muss klar, reduziert und so universell sein, dass sie weltweit gesprochen wird – wie der berühmte Barcelona Chair, den Mies van der Rohe für Knoll entwarf. Bis heute arbeitet Knoll immer wieder erfolgreich mit internationalen Architekten  wie Norman Foster,  Arno Votteler oder Kengo Kuma zusammen und und gewinnt mit seinen Möbeln nach wie vor zahlreiche Design-Preise. Kein Wunder, dass die Marke Walter Knoll und das Einrichtungshaus Grimm eine lange Tradition verbindet.

Einfach schöner einrichten?
Wir sind für Sie da.

Gern anrufen & Termin vereinbaren:
+49 (0)7161 / 96 33 70
(Montag–Freitag 10.00–19.00 Uhr & Samstag 10.00–16.00 Uhr)
Wir sehen uns    Wir sehen uns    Wir sehen uns    Wir sehen uns   
Kommen Sie vorbei!
Wir freuen uns auf Sie
AGB Impressum Datenschutz